GOTTPOP EPK

Schon immer haben Menschen nach Wegen gesucht, zu Gott zu beten. Unser Weg ist Popmusik. GOTTPOP.

Eine frische Brise am Lobpreis-Himmel. GOTTPOP ist ein Projekt des ICF-Basel. Über sich sagen sie: „Wir sind ein Haufen junger Leute, die seit Jahren in unserer Gemeinde Sonntag für Sonntag den Lobpreis leiten.“ Im Jahr 2008 begann die motivierte Truppe, neue Lobpreis-Songs zu schreiben. Dafür hat sich ihr eigenes „Songwriting-Camp“ bewährt, bei dem sich rund 20 Musiker für eine Woche in eine einsame Hütte zurückziehen. „In dieser Zeit setzen wir uns mit Jesus auseinander und formen das Erlebte in Wort und Sound“, sagt Bruce Klöti, Produzent des Albums und Absolvent der Popakademie Mannheim. „Viele von uns spielen auch in Bands in den Clubs der Stadt. Wir versuchen, die Mauern zwischen Kirche und Welt niederzureissen.“

Ihre Musik passt ins Heute – und hat Gott klar im Fokus. Mit pulsierendem Synthesizer, darüber schwebenden Gitarren und wuchtigen Drumbeats. Sphärisch. Große Melodien. Mit den Stimmen von Jennifer Pepper, Pala Friesen („Outbreakband“), Zippora Schneider, Simone Dörpfeld und Jonathan Enns (Koenige & Priester). Ein mutiges Lobpreis-Album für alle, die nach einem neuen Ansatz suchen. Frisch. Ehrlich. Muss man erleben.

– Gerth Medien

Interview
Löwe Musikvideo
Erlöser Acoustic
Teaser

Pressebilder

@ Elias Schweizer
© Roman Albertini
GOTTPOP Augenhöhe Cover
GOTTPOP Logo

„Was mich begeistert, ist der Mut, Neuland zu erobern und sowohl textlich als auch musikalisch den Horizont zu weiten. […] Hier geht es nicht um den einzelnen Künstler, sondern darum, gemeinsam unseren großen Gott anzubeten. […] Alte Wahrheiten werden gekonnt in unsere heutige Alltagswelt übertragen und musikalisch in das 21. Jahrhundert übersetzt. Sehr gelungen.“

– Neues Leben

„Eine bunte Mischung aus frischen, gängigen Synthesizer-Beats bis zu tiefgründigen, wunderschönen Anbetungsliedern.“

– Charisma – Come Holy Spirit

„Synthesizer, Drums, Gitarren, Bass, Saxophon und Violoncello: Ein guter Mix – nicht nur für die jüngere Generation. […] Lobpreis erfrischend anders.“

– JOYCE

Live History

  • Seit 1999: Jedes Wochenende Im ICF Basel & Locations

  • 2017, Nacht des Glaubens SPOT, Basel (CH): Unplugged Concert

  • 2016, FCG Frankfurt (DE): Worship Night

  • 2016, ICF München (DE): Worship in Gottesdienst

  • 2016, Notlösung, Lörrach (DE): Worship Night

  • 2015, HeavenStage Festival, Flaach ZH (CH): Worship Concert

  • 2014, PraiseCamp, Basel (CH): Worship Concert

Impressionen

Liebe Siegt Lyric Video

Teaser mit Pala

Links

Facebook
YouTube
Spotify
Soundcloud
SHARE